t2-mini
  REI 1:66
 
 MINIATURAS  REI 1:66   Manaus Brasilien
 
Zinkdruckguss T2b
 Bauform nur Transporter (Kasten)
, Schiebetür zum öffnen.

 Vielen Dank an Thomas W.
für diesen Gastbeitrag mit Bildern.
                           

  Nach dem Konkurs von Schuco sind später, über einige Umwege, die Herstellungs-Formen wieder an
  Alfema Norte gegangen und die haben bis in die 80er-Jahre dann unter dem Label „Miniaturas REI“
  die 66er weiter produziert. Auf den verchromten Bodenplatten fehlt nun aber das Schuco-Logo,
  dafür ist dort das runde REI-Logo zu sehen. Die  Formen wurden jedoch dort nicht neu überarbeitet
  und somit erklärt sich aufgrund des Verschleißes auch die miserable Qualität der Modelle (z.B. Spaltmaße).
  Unter dem Label „REI“ gab es jedoch nur den Transporter in 5 Versionen, nicht den Bus: 

  • VW Kombi Hollywood - Nº SH 1906
  • VW Kombi Ambulância - Nº SH 1907
  • VW Kombi Correios - Nº SH 1909
  • VW Kombi Policia Militar - Nº SH 1910
  • VW Kombi - Nº SH 1911

  Nach bisher unbestätigten Gerüchten ist Ende der 80er zumindest die Produktionsstätte der kleinen Modelle
  im Regenwald abgebrannt, was somit auch das endgültige Ende der Reihe 1:66 bedeutete. Maschinen und
  Formen sollen wohl alle ein Opfer der Flammen gewesen sein –
  wie gesagt: was daran wahr ist, ich weiß es nicht…




  Dank Henk endlich der erste eigene REI.
  Hartelijk bedankt voor het mooie busje.



 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=